Seelische Verarbeitung des Schwangerschaftsabbruchs

Vielen Frauen fällt die Entscheidung, einen Schwangerschaftsabbruch durchführen zu lassen, nicht leicht. Sie haben mit gemischten Gefühlen, sowohl vor als auch nach dem Eingriff, zu kämpfen. Zuweilen braucht es eine gewisse Zeit um einen Abbruch seelisch zu verarbeiten. Falls Sie diesbezüglich Hilfe benötigen, wenden Sie sich an einen Arzt Ihres Vertrauens oder nehmen Sie Kontakt zu einer Schwangerschaftsberatungsstelle auf.

Zuletzt geändert am 05/05/2014 - 13:59